VERKEHRSMITTEL

Wir beziehen uns nicht nur auf den Boden, sondern auch auf die Sitze und das Armaturenbrett der Fahrzeuge. In Lindhaus haben wir eine Maschine entwickelt, hergestellt und patentieren lassen, die speziell für die Reinigung enger Räume mit Behinderungen wie Transportfahrzeuge, entwickelt wurde. Es handelt sich um den LB4 Superleggera, der Rückenstaubsauger, der in drei Versionen erhältlich ist:

LB4 L-ion; LB4 Electric, LB4 L-ion Digital Pro 

In allen Ausführungen zeichnet sich die Maschine durch ihre Leichtigkeit und ihren geringen Energieverbrauch aus, vor allem aber durch die außergewöhnliche Wendigkeit, die es dem Bediener ermöglicht, in Umgebungen mit sehr beengten Platzverhältnissen problemlos zu manövrieren, indem Sitze und Armaturenbrett mühelos gereinigt werden.

Für die Nassreinigung des engen Korridors ist die Anwendung eines kompakten Schrubbautomats, wie der LW30 Pro eco Force mit Kabel oder der LW30 L-ion mit Akku, erforderlich.

 

In der Reihe der Reinigungsmittel, die speziell für die maximale Leistung der Lindhaus Maschinen entwickelt wurden, empfehlen wir Lindhaus Neutrolux, ein neutrales, selbstpolierendes, rückstandfreies und schaumfreies Pflegemittel, der sich durch einen angenehmen Duft und den Glanzeffekt auszeichnet, ohne jedoch den Boden rutschig zu machen.

 

Für fettige Böden empfehlen wir den alkalischen Entfettungsreiniger Lindhaus Actiplus. Auch bei Verwendung dieses Reinigungsmittels entsteht kein Schaum und es ist nicht ätzend.

 

Für die Nassreinigung der Teppiche kann der LW30 Pro eco Force Schrubbautoat, ausgestattet mit weicher Rolle und spezieller Teppichdüse, verwendet werden. Dieselbe Maschine wird, wenn sie mit einem Injektions- / Extraktionskit ausgestattet ist, zur perfekten Lösung für die Nassreinigung von Stoffsitzen. Für beide Funktionen empfehlen wir das spezielle Reinigungsmittel Lindhaus Textile.