16/06/2020

Lindhaus Digital Pro, höchste Filtereffizienz und keine Umweltverschmutzung

Mit dem Übergang vom Elektromotor zum bürstenlosen Motor erreicht die neue Digital Pro-Staubsaugerlinie einen epochalen Wendepunkt.

 

Die bürstenlosen digitalen Rotafil-Motoren arbeiten tatsächlich geräuschlos und immer unter optimalen Bedingungen ohne das Reibungsgeräusch der Bürsten der Elektromotoren. Ein weiterer positiver Punkt ist, dass dies Motoren sind, die nicht verschmutzen.

 

Die Reduzierung des Verschmutzungsniveau ist ein besonders bedeutendes Ergebnis im Hinblick auf die Nachhaltigkeit. Ein Merkmal, das in Zeiten, in denen die Welt durch die Ausbreitung des Coronavirus von einem gesundheitlichen Notfall betroffen ist, umso wichtiger ist.

 

Darüber hinaus garantiert das 4-stufig zertifizierte Filtersystem mit Hepa H11-Filter vor dem Motor im Staubsauger (sowohl für die Profimodelle LB3 L-ion Digital Pro und LB4 Digital Pro Superleggera als auch für die Haushaltsmodelle Valzer L-ion Digital Pro und Karisma L-ion Digital Pro) nicht nur eine Filterstufe, die für Allergiker und für sanitäre Umgebungen geeignet ist, sondern auch saubere Luft für eine ausreichende Motorkühlung.

 

Diese Eigenschaft garantiert optimale Bedingungen, um über Jahre einen tiefen Geräuschpegel, volle Effizienz und absolute Zuverlässigkeit der Motoren aufrechtzuerhalten. Die erwartete Lebensdauer bei den Probentests für diesen Motor übersteigt 5000 Stunden, während der Durchschnitt eines guten Bürstenmotors auf dem Markt bei 500 Stunden liegt.

 

Entdecken Sie alle Eigenschaften von Digital Pro, der neuen Linie von kabellosen Staubsaugern:

 




Zurück zur Liste