11/02/2016

2016: Wir setzen weiterhin auf Qualität als strategische Wahl

Die Lindhaus Neuheiten werden auf der ISSA Interclean in Amsterdam vorgestellt

 

In einem zunehmend schwierigen Markt bedeutet das Herabsetzen der Verkaufspreise beim Versuch wettbewerbsfähiger zu sein, auch die Herabsetzung des Qualitätsniveau der Produkte und der Dienstleistungen an den Kunden. Situationen, die das Prestige einer Marke gefährden und die Notwendigkeit des Kundendiensts steigern als Folge der minderwertigeren Qualität der Produkte.

In Lindhaus schlagen wir weiterhin den Weg der Qualität und Innovation ein.  Wir erklären es Ihnen anhand eines Fokus der Energie-Zertifizierung der Produkte, die uns eine Rangordnung an der Spitze des Marktes gewährleistet, sei es für die Linie der professionellen wie auch der Haushalts-Maschinen.

Untersuchen wir eingehend das Thema "Qualität" in Lindhaus indem wir uns bei der Qualitätszertifizierung aufhalten, die Schrubbautomaten, Staubsauger und Bürstsauger "Made in Italy" umfasst. Die mehr als 250 Komponente, die unsere Maschinen zusammensetzen, stammen von Lieferanten, die maximum 50 km von Lindhaus entfernt sind. Somit gilt auch für uns das Konzept der "0 km Produktion", welches uns sowohl bei der Produktions- wie auch bei der Qualitätskontrollphase unterstützt.

 

Die Laufzeit der Maschinen wird durch die 100% Made in Italy Rotafil Motoren garantiert. Motoren, die 1200 Stunden laufen ohne die Notwendigkeit jeglicher Wartung für die "Kabel Versionen" und 3000 Stunden für die "Batterie Versionen" mit denen Lindhaus sein Erfolg auf der ganzen Welt erneuert unter Berücksichtigung der Exportquote von 83%. 




Zurück zur Liste